fbpx
Englisch English

FAQs

Nachfolgend finden Sie die neuesten Versionen der EU / FCC-Dokumentation zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen für alle tvONE-Produkte. (1. Juli 2020)

Grundlagen 1. Was ist CORIOview? CORIOview ist ein leistungsstarker 4K-Multiviewer, der einen einzelnen Ausgang bis zu 4K30 oder geklonte Ausgänge bis zu 1080P verwendet. Das System kann bis zu 4x 4K30-Eingänge oder 2x 4K60 und bis zu 8x HDMI- oder SDI-Eingänge bis zu 1080P akzeptieren.

Der DV1394-Pro verfügt nicht über einen Timecode-Ausgang. Der Timecode wird nur während der Codierung in eine Computer-Bearbeitungssuite von RS-422-Videorecordern gelesen. Der andere Weg beim Dekodieren wird nicht unterstützt!

Derzeit unterstützen nur die Serien C2-2000A, C2-6000, C2-8000 sowie die Geräte 1T-C2-750 und 1T-C2-760 mit DVI-Ein- und Ausgängen HDCP im CORIO-Bereich (Geräte ab C2) ').

Für: Geräte der C2-2000A-Serie, Geräte der C2-6000-Serie, C2-2375A Diese Geräte mit Firmware-Version 368 oder höher unterstützen jetzt HDMI-Ein- und Ausgänge (sofern ein DVI-Ausgangsanschluss vorhanden ist). Standardmäßig sind die Eingänge auf den DVI-Modus eingestellt, um einen Eingang auf HDMI-Kompatibilität umzustellen.

Gilt für: Alle 1T-C2-XXX-Einheiten, die die Skalierung unterstützen, sowie die Serien C2-1000, C2-2000, C2-2000A, C2-3000, C2-4000, C2-5000, C2-6000, C2-7000 1. Wenn Eingabe und Ausgabe sind progressiv (nicht interlaced) und mit ähnlichen Bildraten:

Für CORIO2-Produkte sind die folgenden Kabel erforderlich, um eine Verbindung zu einem Computer herzustellen: Für C2-4000-, C2-5000- und C2-7000-Produkte: Ein Standard-Nullmodemkabel - mit einer 9-poligen Buchse an beiden Enden.

Obwohl dies im Menü "Ausgänge anpassen" enthalten ist, ist es tatsächlich Teil der Daten "Auflösungen anpassen", und daher muss dem Gerät zuerst die Auflösungsnummer mitgeteilt werden, die angepasst werden soll. Senden Sie zuerst den Befehl "Bild anpassen". Stellen Sie daher die Auflösungsnummer ein, bei der der Ausgabetyp geändert werden muss:

Die Symptome, dass HDCP nicht funktioniert, wenn es einem Display zugeführt wird, sind: 1. Blinkendes / unterbrochenes Video2. Konstantes / unterbrochenes Bildrauschen (wie das Einstellen eines nicht vorhandenen TV-Kanals)